Willkommen in der Ev.-luth. Emmaus-Kirchengemeinde Langenhagen

Bild: Karin Schwendt

Emmaus, Langenhagen|

Frauensonntag: Visionen

Visionen: "Neue Geisteskraft werde ich in eure Mitte geben." So lautet das Thema des Gottesdienstes am Frauensonntag. In dem Buch Ezechiel (Ezechiel 36, 27; Ezechiel 36, 22-38) werden die Ereignisse aus den Jahren 594 bis 572 v. Chr. geschildert. Das ist die Zeit, in der die Babylonier Jerusalem belagerten, Kriegsgefangene nahmen und sie nach Babylonien verschleppten.

Weiterlesen

Pastor Dieter Rudolf-Rodekohr

Emmaus, Langenhagen|

Habt Dank!

Alle Reden von Luther. Wir auch! Heute soll davon die Rede sein, wie er uns anstiftet, Gott zu loben: „Nun ist Lob nichts anderes, als zu bekennen: dass wir die Wohltat von Gott empfangen haben und wir diese Wohltat nicht uns selbst zuschreiben, sondern allein ihm, und sie ihm wieder heimtragen“.

Weiterlesen

Elke Zach

Emmaus, Langenhagen|

Aus dem Kirchenvorstand

Die Vorsitzende des Kirchenvorstands Elke Zach berichtet über die Pastorenstelle, den Neubau des Gemeindehauses, die Gemeindeversammlung und den Bundesfreiwilligendienst.

Weiterlesen

Emmaus, Langenhagen|

500 Euro für Emma & Paul

Mit viel Sonnenschein im Gepäck kamen die motivierten Läufer und Läuferinnen zum diesjährigen Sponsorenlauf am 21. Mai auf den Kirchplatz der Elisabethkirche. Auch unser KiGo-Team war dabei mit vielen kleinen und großen Läufern. Nach der Begrüßung durch Pastor Kröncke und einem sportlichen Segen durch Superintendent Holger Grünjes wurde sich bei flotter Musik gemeinsam „warm“ gemacht.

Weiterlesen

Gemeindehaus Emmaus-Kirchengemeinde (Foto: Niklas Kleinwächter)

Emmaus, Langenhagen|

Neubau: Jury begutachtet Architektenentwürfe

Die Planungsunterlagen für das neue Gemeindehaus sind nun an vier Architektenbüros gesandt worden. Der Kirchenvorstand hatte sich für eine Mehrfachbeauftragung entschieden, um aus mehreren Ideen und Entwürfen das für Emmaus passende zu finden.

Weiterlesen

Pastor Dieter Rudolf-Rodekohr (Foto: privat)

Emmaus, Langenhagen|

Wem Gott will rechte Gunst erweisen

Nun stehen die Sommerwochen bevor. Viele von uns wird es in die Weite hinausziehen, manche bleiben in Balkonien oder Bad Meingarten, andere müssen durcharbeiten. Doch eins ist gewiss: Gottes „rechte Gunst“ bemisst sich nicht nach dem Quadrat der Entfernung, die wir zum Urlaubsort zurücklegen. Im Gegenteil! Ist es doch Gottes Güte allein, die uns jeden Tag guttut: Mit jedem Atemzug, der Dich und mich belebt. In jedem Bissen Brot, das Dich und mich nährt. In jedem Mutanfall, der Dich und mich mit Gott über Mauern springen lässt.

Weiterlesen