Christian Hope Church zu Gast in Emmaus

Seit Ostern heißt die Emmaus-Kirchengemeinde die Christian Hope Church e.V. Hannover in der Emmaus-Kirche willkommen. Die Gemeinde ist auf der Suche nach eigenen Räumen. Sie hat bei uns angefragt, ob ihre Mitglieder in unseren Räumlichkeiten Gottesdienst feiern und beten können, bis eigene Räume gefunden sind.

Die Gemeinde ist international, die Mitglieder der Gemeinde kommen aus vielen Ländern: Ghana, Nigeria, Deutschland und anderen. Die Christian Hope Church ist Mitglied der „Internationalen Konferenz Christlicher Gemeinden“ im Bereich der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers. Das ist ein freies Netzwerk christlicher Gemeinden aus aller Welt, die untereinander und mit der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers eine ökumenische Zusammenarbeit vereinbart haben.

Die Christian Hope Church trifft sich freitags 19-21 Uhr zum Gebet, samstags 18-20 Uhr zum Jugendgottesdienst und sonntags 12-16 Uhr zum Sonntagsgottesdienst. Alle Treffen und Gottesdienste sind offen, Sie sind herzlich eingeladen mal vorbei zu schauen.

Beide Gemeinden werden sich sicher auch an Gottesdiensten der jeweils anderen Gemeinde beteiligen oder gemeinsam Gottesdienst feiern. Da müssen die Planungen aber noch konkreter werden. Wir halten Sie auf dem Laufenden über die Internetseite, die Presse und den Gemeindebrief.

Zurück